„Glauben kann für Kinder eine Möglichkeit sein, Urvertrauen zu spüren“

Die ersten Eindrücke im Leben prägen nachhaltig. Und wenn Kinder einen großen Teil Ihrer Zeit in einer Kindertageseinrichtung verbringen, dann wollen sich die Eltern sicher sein, dass es der richtige Platz für ihr Kind ist. Die evangelische Kita „Kindergarten Sonnenhügel“ ist ein vielfältiger Ort des Erlebens. Sylvia Engel kümmert sich mit Ihrem Team um die Kinder in Cotta.

Weiterlesen

„Jeder Tag steckt voller Phänomene“

Kinder wollen die Welt mit allen Sinnen erleben, ihren wunderlichen Geheimnissen auf die Spur kommen und nach den Sternen greifen. Dabei begleitet sie und ihre Eltern das Team der Kinderakademie. Elisabeth Wenzel und ihre Kollegen zeigen den Kindern, dass sie sich mit Fantasie, Kreativität und Durchhaltevermögen jeder Aufgabe stellen können.

Weiterlesen

„Bei den Besuchern eine freudige Spannung erzeugen“

Die Zschachwitzer Dorfmeile ist ein Fest für alle Besucher. Im Hintergrund wirken viele ehrenamtliche Helfer. Drei von ihnen sind Ralf Böttner, Christina Arps und Claudia Gütter. Claudia Gütter zeichnet für die Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich; Ralf Böttner und Christina Arps sind die guten Seelen der Tombola, die jedes Mal wieder freudige Spannung bei den Besuchern erzeugt.

Weiterlesen

Weihnachtsmarkt in heimeliger Atmosphäre

Seine Größe ist es nicht, die ihn so besonders macht. Es sind vielmehr die Auswahl an Ausstellern und sein Ambiente: Beim Weihnachtsmarkt am Körnerplatz achten die Organisatoren auf den künstlerischen Ausdruck, erheben einen kulturellen Anspruch und wollen dem Besinnlichen der Vorweihnachtszeit verstärkt Raum geben. Heike Reichel hält als Geschäftsführerin des Elbhangfest-Vereins auch die Fäden für den Weihnachtsmarkt zusammen.

Weiterlesen