„Musik ist die schönste Sprache der Welt“

Spanisch, Russisch oder Englisch lernen? Ab zur Musikschule! Damit die Musik ihre Kraft als universelle Sprache der Seele behalten kann, sollte sie sich frei entfalten können. In der Musikschule Adagio gibt es Instrumentenunterricht in unterschiedlichen Landessprachen, ganz nach Wunsch der Schüler. So ist ein leichter Einstieg, über Sprachbarrieren hinweg, möglich – und wer möchte kann das Angebot auch bewusst nutzen, um damit seine Fremdsprachenkenntnisse nebenbei zu trainieren, „solange die Freude am Musizieren bleibt“, betont Schulleiterin Irina Justus.

Weiterlesen