„Der Stadtteil könnte doch sehr gewinnen“

Es ist ein Aufruf, ein Wachrütteln, ein Mutmachen: »Wir entwickeln Löbtau – Machen Sie mit!«. Die knappe Botschaft ist vielschichtig und dennoch direkt. Der Stadtteil Löbtau liegt in einem Dornröschen-Schlaf kultureller Wahrnehmung und wird seit einigen Jahren Schritt für Schritt von Kulturschaffenden wachgeküsst. Die Ideen zur Gestaltung des Stadtteils sind vielfältig. Diese kommunikativ zusammenzubringen, haben sich Angela Bösche und Felix Liebig zur Aufgabe gemacht. Weiterlesen